Fördermitgliedschaft


Sie haben sich auf unserer Seite umgesehen und können sich mit unserer Arbeit und unseren Zielen nicht nur identifizieren, sondern möchten uns dabei gerne unterstützen? Dann freuen wir uns, Sie als Fördermitglied zu begrüßen.

Weitere Information finden Sie hier.





Die Ehrenamtskampagne des Deutschen Wanderverbandes.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.


NatursportPlaner


Der Deutsche Wanderverband hat mit dem „NatursportPlaner“ eine Online-Wegemanagement-Software entwickelt, mit welcher wegebetreuende Organisationen ihre Sportinfrastruktur (z.B. Wanderwege, Mountainbiketrails, Punktobjekte etc.) verwalten und abstimmen können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.natursportplaner.de
 

Herzlich willkommen beim Deutschen Wanderverband

03.05.2017


Gesundheitswanderführerkurse 2017

Jetzt anmelden

Auch in diesem Jahr bietet der Deutsche Wanderverband (DWV) gemeinsam mit drei seiner Wanderakademien wieder Ausbildungslehrgänge zum „Gesundheitswanderführer, zertifiziert nach Deutscher Wanderverband“ an. Gesundheitswanderungen sind inzwischen ein attraktives Zusatzangebot in Wandervereinen, Reha-Kliniken und Wellness-Hotels.

Die gemeinsam vom Deutschen Wanderverband und der FH Osnabrück entwickelten Gesundheitswanderungen kombinieren kurze Wanderungen mit ausgewählten Übungen aus der Physiotherapie und Informationen rund um das Thema „Gesundheit“. Die positiven Wirkungen des ganzheitlichen Bewegungsprogramms sind im Rahmen einer Studie der Martin-Universität Halle-Wittenberg unter Leitung von Prof. Dr. Kuno Hottenrott nachgewiesen worden. Die Effekte des Gesundheitswanderns sind so deutlich, dass Gesundheitswanderkurse über die Zentrale Prüfstelle Prävention in der Primärprävention von den gesetzlichen Krankenversicherungen anerkannt sind. Voraussetzung dafür ist, dass sie von ausgebildeten Gesundheitswanderführern mit bewegungstherapeutischer Grundausbildung durchgeführt werden. Damit ist das Gesundheitswandern zum Beispiel für Reha-Kliniken und physiotherapeutische Praxen ein attraktives Zusatzangebot.

Den nächsten Lehrgang zum „Gesundheitswanderführer, zertifiziert nach Deutscher Wanderverband“ bietet der DWV zusammen mit dem Schwäbischen Albverein vom 19. bis zum 21. Mai in Überlingen und vom 23. bis zum 25. Mai  in Bald Waldsee an. Es folgt ein Kurs mit der Wanderakademie des Landesverbandes Bayern  in Wertach (Allgäu) vom 9. bis 11. Juni und vom 21. bis 23. Juli. Bei diesem Kurs gibt es nur noch wenige freie Plätze!

Vom 14. bis 16. Juli und vom 8. bis zum 10. September findet zudem ein gemeinsamer Kurs von DWV und der Thüringer Wanderakademie im thüringischen Bad Blankenburg statt.

Die Lehrgangskosten für Mitglieder in einem der unter dem Dach des DWV organisierten Vereine belaufen sich auf 540 Euro, für Nichtmitglieder 740 Euro.

Die Fortbildung richtet sich an ausgebildete Wanderführer DWV und zertifizierte Natur- und Landschaftsführer sowie entsprechend den Rahmenrichtlinien des Leitfadens Prävention an Bewegungstherapeuten (Sportwissenschaftler, Krankengymnasten / Physiotherapeuten, Sport- und Gymnastiklehrer, Ärzte). Während die Wander-, Natur- und Landschaftsführer Grundlagen der Anatomie sowie ausgewählte Übungen aus der Physiotherapie erlernen, bekommen die Bewegungstherapeuten fundierte Einblicke in die Grundlagen der Wanderführung.

Das Gesundheitswandern gehört zur Bewegungsinitiative des Deutschen Wanderverbandes „Let´s go – jeder Schritt hält fit“ und ist darüber hinaus Modellprojekt bei „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“.

Informationen und Anmeldeunterlagen gibt es im Internet unter www.gesundheitswanderfuehrer.de, Menüpunkt „Fortbildung“ sowie bei Christine Merkel vom Deutschen Wanderverband, Tel: 0561/93873-31; E-Mail: c.merkel@wanderverband.de

PM_9_Kurse_Gesundheitswandern.pdf - [ 161.6 KByte ]

Termine des Wanderverbandes

<<Oktober 2017>>
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Keine Termine im gewählten Zeitraum gefunden