Fördermitgliedschaft


Sie haben sich auf unserer Seite umgesehen und können sich mit unserer Arbeit und unseren Zielen nicht nur identifizieren, sondern möchten uns dabei gerne unterstützen? Dann freuen wir uns, Sie als Fördermitglied zu begrüßen.

Weitere Information finden Sie hier.





Die Ehrenamtskampagne des Deutschen Wanderverbandes.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.


Wandern und Fitness



Wandern, Fitness & Tourenplanung!
Mit der AOK hat der Deutsche Wanderverband einen starken Partner für das Thema Gesundheit gefunden. Unter www.wanderbares-deutschland.de in der Rubrik „Wandern & Fitness“, finden Sie alles, was dazu wichtig ist. Die sieben Artikel mit Tipps bekommen Sie hier.


NatursportPlaner


Der Deutsche Wanderverband hat mit dem „NatursportPlaner“ eine Online-Wegemanagement-Software entwickelt, mit welcher wegebetreuende Organisationen ihre Sportinfrastruktur (z.B. Wanderwege, Mountainbiketrails, Punktobjekte etc.) verwalten und abstimmen können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.natursportplaner.de
 

Herzlich willkommen beim Deutschen Wanderverband

24.04.2012


Bundespräsident übernimmt Schirmherrschaft über DWV

Kassel - Bundespräsident Joachim Gauck hat die Schirmherrschaft über den Deutschen Wanderverband (DWV)  übernommen. Er schätze das Wirken des Deutschen Wanderverbandes für das Gemeinwohl sehr und sei deswegen gerne bereit, die Schirmherrschaft über den Verband zu übernehmen, heißt es in einem Brief an DWV-Präsident Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß.

Rauchfuß dankte Bundespräsident Gauck für die mit der Schirmherrschaft verbundene Würdigung der Arbeit des Deutschen Wanderverbandes sowie des ehrenamtlichen Engagements der rund 600.000 in den Wandervereinen aktiven Menschen.

Mit der Schirmherrschaft knüpft Bundespräsident Gauck an eine Tradition seiner Vorgänger an, die sich dem Thema Wandern und dem Deutschen Wanderverband zum Teil eng verbunden fühlten. Professor Dr. Karl Carstens etwa stiftete 1983 die Eichendorff-Plakette, die Wandervereinen  verliehen wird,  die mindestens 100 Jahre alt sind und sich besondere Verdienste um die Pflege und Förderung des Wanderns, des Heimatgedankens und des Umweltbewusstseins erworben haben. Wegen seiner Vorliebe für das Wandern wurde Carstens sogar Wanderpräsident genannt. Auch Horst Köhler nahm während seiner Amtszeit gerne an Wanderungen teil, etwa in der Eifel, der Rhön oder in die Nationalparks Sächsische Schweiz und Hainich.

Presse-Kontakt:
Jens Kuhr
Tel: (05 61) 9 38 73-14
E-Mail: j.kuhr@wanderverband.de

Termine des Wanderverbandes

<<Februar 2017>>
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728     
Keine Termine im gewählten Zeitraum gefunden