Fördermitgliedschaft


Sie haben sich auf unserer Seite umgesehen und können sich mit unserer Arbeit und unseren Zielen nicht nur identifizieren, sondern möchten uns dabei gerne unterstützen? Dann freuen wir uns, Sie als Fördermitglied zu begrüßen.

Weitere Information finden Sie hier.





Die Ehrenamtskampagne des Deutschen Wanderverbandes.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.


NatursportPlaner


Der Deutsche Wanderverband hat mit dem „NatursportPlaner“ eine Online-Wegemanagement-Software entwickelt, mit welcher wegebetreuende Organisationen ihre Sportinfrastruktur (z.B. Wanderwege, Mountainbiketrails, Punktobjekte etc.) verwalten und abstimmen können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.natursportplaner.de
 

Herzlich willkommen beim Deutschen Wanderverband


Wettbewerb "Wanderverein des Herzens"

Erste Bewerbung

Die erste Bewerbung für den Wettbewerb "Wanderverein des Herzens" ist in der Geschäftsstelle des Deutschen Wanderverbandes (DWV) eingetroffen. Sie stammt von der Ortsgruppe Bitzfeld aus dem Schwäbischen Albverein.
mehr>>

PM_17_Erste__Bewerbung_Wettbewerb.pdf - [ 154.2 KByte ]


Erste Visite zum Deutschen Wandertag 2015

Wanderverband besucht Paderborn

Zu einer ersten Visite befindet sich derzeit eine Abordnung des Deutschen Wanderverbandes in Paderborn, um die Wandertagshaupstadt 2015 in Augenschein zu nehmen. Präsident Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß sowie Mitglieder aus Präsidium, Vorstand und Geschäftsstelle lassen sich dabei über die Vorbereitung zu Europas größtem Wanderevent im Paderborner Land informieren und besichtigen alle Orte, an denen in der Zeit vom 17. – 22. Juni 2015 Veranstaltungen geplant sind. Ausgerichtet wird der Deutsche Wandertag gemeinsam von der Stadt Paderborn und dem Eggegebirgsverein. Der Verein richtet nach 1981 und 1998 zum dritten Mal in seiner über 100-jährigen Geschichte einen Deutschen Wandertag aus.



Neue Studie zum DWV-Gesundheitswandern

Kombination aus Wandern und Übungen überzeugt

Wer nimmt an den vom Deutschen Wanderverband zertifizierten Gesundheitswanderungen teil? Warum machen Menschen diese Gesundheitswanderungen und wie erfahren sie davon? Auf diese Fragen antwortet eine neue Studie. Befragt wurden dafür sowohl die Teilnehmer der Wanderungen als auch die Gesundheitswanderführer selbst. mehr>>

PM_15_Studie_Gesundheitswandern.pdf - [ 167.5 KByte ]


Wanderbares Deutschland 2014 erschienen

Wege, Tipps und Hintergründe

Das neue Magazin Wanderbares Deutschland ist da. Das Heft enthält viele schöne Ideen für den nächsten Wandertrip: Wege, Regionen sowie eine Reihe praktischer Tipps und Hintergründe.
mehr>>

PM_14_Wanderbares_Deutschland_erschienen.pdf - [ 144.6 KByte ]


Neue Studie zum deutschen Wandermarkt 2014

Mehrheit wandert

Wandern wird nicht nur zunehmend beliebter, sondern ist inzwischen auch die mit Abstand beliebteste Outdooraktivität der Deutschen. Das ist ein Ergebnis der Studie „Der deutsche Wandermarkt 2014“. Die Studie basiert auf drei Erhebungen mit insgesamt rund 63.300 Personen. Sie führt eine Studie des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) aus dem Jahr 2010 fort.
mehr>>

PM_13_Studie_Wandermarkt_2014.pdf - [ 148.9 KByte ]


Moselsteig wird „Leading Quality Trail“ und „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland”

Prüfung bestanden

Als einer der längsten Fernwanderwege in Deutschland erschließt der Moselsteig eine durch den Weinanbau geprägte Landschaft. Experten der  Qualitätsinitiative „Wanderbares Deutschland“ und der Europäischen Wandervereinigung haben den Weg jetzt unter die Lupe genommen. Er hat die Prüfung bestanden.
mehr>>


SPUREN - ab 10. April im Kino

DWV verlost Freikarten

SPUREN erzählt die Geschichte von  Robyn Davidson, die auf der Suche nach sich selbst das Australische Outback in neun Monaten zu Fuß durchquert. Der Film zeigt die phantastische Natur Australiens und beschreibt den 2.700 Kilometer langen Weg der jungen Frau zwischen Mut, Verzweiflung und Selbstfindung. Zum Filmstart am 10. April verlost der Deutsche Wanderverband Freikarten.
mehr>>


Wandertagswimpel unterwegs

800 Kilometer vom Allgäu in den Harz

Seit dem 1. März ist der Wandertagswimpel unterwegs vom Allgäu in den Harz. Fast 800 Kilometer werden die Wanderer den Wimpel in den kommenden Monaten von Oberstdorf nach Bad Harzburg tragen. Als „Olympisches Feuer“ des Deutschen Wandertages wird der Wimpel traditionell von Vertretern des Wandervereines, in dessen Region das Großereignis im Vorjahr stattgefunden hat, zum Austragungsort des kommenden Wandertages zu Fuß gebracht. mehr>>


Neues Projekt des Deutschen Wanderverbandes

Unterricht im Freien

Das Wandern an Schulen wieder zu etablieren und Schüler wie Lehrer für die biologische Vielfalt zu sensibilisieren sind die Ziele eines neuen Projektes des Deutschen Wanderverbandes (DWV) und der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz. Um diese Ziele zu erreichen, haben die Projekt-Verantwortlichen ein wenig in der norwegischen „Uteskole“ abgekupfert. „Uteskole“ heißt „Draußenschule“. Dahinter steckt eine Schulform, bei der Schüler einmal wöchentlich nach draußen gehen und sich dort mit der Bedeutung und Schutzwürdigkeit biologischer Vielfalt auseinandersetzen.
mehr>>

PM_8_Auftakt_Schulwandern-Drau_en_erleben.pdf - [ 174.1 KByte ]


Gesundheitswanderführer bieten gelenkschonende Wanderungen in ganz Deutschland an

Aktionswochen „Gelenkschonend Wandern“

Von März bis Mai 2014 finden die Aktionswochen „Gelenkschonend Wandern“ des Deutschen Wanderverbands in Kooperation mit dem Voltaren® Gelenk + Aktiv Programm statt. Im Rahmen dieser Initiative bieten vom Deutschen Wanderverband zertifizierte Gesundheitswanderführer gelenkschonende Wanderungen in ganz Deutschland an. Während der 60- bis 90-minütigen Wanderung erfahren die Teilnehmer nicht nur Wissenswertes zum Thema Gelenkschonung, sondern lernen, mit welchen einfachen Übungen sie Gelenkschmerzen vorbeugen können und wie es sich gelenkschonend wandert. mehr>>

PM_10_Gelenk_und_aktiv.pdf - [ 204.5 KByte ]

Termine des Wanderverbandes

<<März 2017>>
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Keine Termine im gewählten Zeitraum gefunden