Sie finden uns nun auch auf Facebook!



Jetzt bestellen - Magazin Ferienwandern 2019


Das Magazin informiert über rund 40 Wanderregionen, 300 geführte Wanderungen und 100 wanderfreundliche Unterkünfte. Kurzum: Ferienwandern 2019 bietet alle Informationen für einen wundervollen Wanderurlaub. Bestellung telefonisch unter 0561-93873-0 oder per Mail an info@wanderverband.de


Den Comic „Gemeinsam geht’s“ samt der dazugehörigen digitalen App zum Thema Klimawandel und Natursport haben der Deutsche Naturschutzring und die dort organisierten Mitgliedsverbände – darunter der Deutsche Wanderverband – für Jugendliche herausgegeben.

Hier geht´s zur App.
Hier geht’s zum Comic



Wanderbares Deutschland - Portal für Wandern in Deutschland
Hier finden Sie Wanderwege, Qualitätswege und Qualitätsgastgeber, Tourentipps, Reiseangebote Wanderregionen und Tipps rund ums Wandern.





Die Ehrenamtskampagne des Deutschen Wanderverbandes.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.


NatursportPlaner


Der Deutsche Wanderverband hat mit dem „NatursportPlaner“ eine Online-Wegemanagement-Software entwickelt, mit welcher wegebetreuende Organisationen ihre Sportinfrastruktur (z.B. Wanderwege, Mountainbiketrails, Punktobjekte etc.) verwalten und abstimmen können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.natursportplaner.de
 

Herzlich willkommen beim Deutschen Wanderverband

22.10.2015


KOMPASS-Karten GmbH und DWV

Kartenkunde im Netz

Eine neue Rubrik auf www.wanderbares-deutschland.de zeigt Interessierten, wie viele Informationen eine gute Wanderkarte bietet und wie sie zu lesen sind. Die Kartenkunde hat der Deutsche Wanderverband zusammen mit dem Wander- und Radkartenhersteller KOMPASS-Karten GmbH erarbeitet. Das Unternehmen ist seit Sommer 2014 Partner des Deutschen Wanderverbandes für die Wegearbeit.

Gegliedert ist die Kartenkunde in die sechs Kapitel Wanderkarte, Geländedarstellung, Orientierung, Praxistipps, digitale Karten und Karten in der Wegearbeit. Jedes Kapitel ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene ein Gewinn. Erklärt werden Grundlagen wie der Maßstab einer Karte. Aber auch Höhenlinien. Die Leser erfahren zum Beispiel, dass je enger die Höhenlinien beisammen liegen, desto steiler ein Berg ist und je weiter die Höhenlinien auseinander liegen, desto flacher eine Landschaft ist. Sie erfahren außerdem, dass es für die Planung einer Wanderung wichtig sein kann, wie der Wanderweg zu den Höhenlinien verläuft: Kreuzt der Weg die Linien senkrecht, wird es steil, verläuft der Weg hingegen parallel zu den Höhenlinien, ist der Weg flach.

Auch für Kinder gibt es ein eigenes Kapitel. Eltern erfahren, wie sie ihre Kinder für Karten begeistern. Es gibt Anleitungen und spannende Tipps, wie Kinder ihre eigene Karte herstellen können oder spielerisch lernen, mit einer Landkarte umzugehen.

Der Wegearbeit ist natürlich ebenfalls ein eigenes Kapitel gewidmet. Hier wird die DWV-Software NatursportPlaner thematisiert. Das Online-Wegemanagementsystem, das für bestimmte Personenkreise geöffnet werden kann, funktioniert neben den amtlichen topographischen Karten auch mit KOMPASS Rad- und Wanderkarten als Bearbeitungsgrundlage. Bearbeitungen sind ebenso orts- und zeitunabhängig möglich wie die Kommunikation mit anderen am Wegemanagement beteiligten Personen. Die Karten selbst können über ein spezielles Meldetool unkompliziert korrigiert werden. DWV-Mitgliedsvereine, die mit KOMPASS bei der Kartenaktualisierung zusammenarbeiten möchten, bekommen eine Reihe von attraktiven Gegenleistungen.

Weitere Infos:
www.wanderbares-deutschland.de/kartenkunde


PM_29_Kartenkunde__Kompass.pdf - [ 100.5 KByte ]

Termine des Wanderverbandes

<<Juni 2019>>
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Keine Termine im gewählten Zeitraum gefunden