Sie finden uns nun auch auf Facebook!



Jetzt bestellen - Magazin Ferienwandern 2019


Das Magazin informiert über rund 40 Wanderregionen, 300 geführte Wanderungen und 100 wanderfreundliche Unterkünfte. Kurzum: Ferienwandern 2019 bietet alle Informationen für einen wundervollen Wanderurlaub. Bestellung telefonisch unter 0561-93873-0 oder per Mail an info@wanderverband.de



Den Comic „Gemeinsam geht’s“ samt der dazugehörigen digitalen App zum Thema Klimawandel und Natursport haben der Deutsche Naturschutzring und die dort organisierten Mitgliedsverbände – darunter der Deutsche Wanderverband – für Jugendliche herausgegeben.

Hier geht´s zur App.
Hier geht’s zum Comic



Wanderbares Deutschland - Portal für Wandern in Deutschland
Hier finden Sie Wanderwege, Qualitätswege und Qualitätsgastgeber, Tourentipps, Reiseangebote Wanderregionen und Tipps rund ums Wandern.





Die Ehrenamtskampagne des Deutschen Wanderverbandes.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.


NatursportPlaner


Der Deutsche Wanderverband hat mit dem „NatursportPlaner“ eine Online-Wegemanagement-Software entwickelt, mit welcher wegebetreuende Organisationen ihre Sportinfrastruktur (z.B. Wanderwege, Mountainbiketrails, Punktobjekte etc.) verwalten und abstimmen können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.natursportplaner.de
 

Herzlich willkommen beim Deutschen Wanderverband

06.09.2019


TourNatur vom 6. bis 8. September in Düsseldorf

Wanderbares Deutschland

Die TourNatur in Düsseldorf ist das Schaufenster des Wanderns. Traditionelle Höhepunkte der Messe sind die Urkundenübergabe im Rahmen der Qualitätsinitiative des Deutschen Wanderverbandes und das vom Wanderverband organisierte Fachforum.

Informationen zu Reisezielen im In- und Ausland, Ausrüstung und Beratungsangebote zu nahezu allen Themen rund ums Wandern: Vom 6. bis 8. September bietet die Wander- und Trekkingmesse TourNatur in Düsseldorf ein Komplettangebot für alle Menschen, die gerne rausgehen. Traditionell bekommen während der Messe die frisch zertifizierten Qualitätswege „Wanderbares Deutschland“ ihre Urkunden, in diesem Jahr am Freitag, 6. September, um 11.15 Uhr auf der Bühne in Halle 6 (Live Bühne). Überreichen werden die Urkunden der Präsident des Deutschen Wanderverbandes, Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß, und Wolfram N. Diener, neuer Geschäftsführer der Messe Düsseldorf. Der gebürtige Freiburger erkundet in seiner Freizeit mit seiner Familie gerne den Schwarzwald aber auch die Wälder rund um seine Wahlheimat Düsseldorf.

Das Zertifikat „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ bekommen in Düsseldorf 25 Wege (Liste aller Zertifizierungen s. Anhang). Wer auf diesen Wegen unterwegs ist, genießt abwechslungsreiche Landschaften, verlässliche Markierungen und naturbelassenen Untergrund. Neben den längeren, oftmals mehrere Tagesetappen umfassenden Wanderwegen, zertifiziert der DWV kurze, thematische Qualitätswege „Wanderbares Deutschland“. In diesem Jahr bekommen zehn lange und 15 kurze Wege das Zertifikat.  Rauchfuß: „Es freut mich, dass wir trotz der schwierigen Situation in den Wäldern aufgrund der Trockenheit und den massiven Problemen mit dem Borkenkäfer so viele Wege zertifizieren können. Das beweist, wie wichtig den Regionen die Auszeichnung ist, um den Wandertourismus zu fördern.“

Eine Besonderheit in diesem Jahr ist die 5. Nachzertifizierung – sie sind alle drei Jahre fällig – des ersten Qualitätsweges „Wanderbares Deutschland“  überhaupt, dem rund 70 Kilometer langen Eggeweg in Nordrhein-Westfalen. Zum 3. Mal zertifiziert wird in Düsseldorf auch ein weiterer „Erster“: Der Lechweg bekam im Jahr 2012 als erster Weg die Auszeichnung als Europäischer Qualitätsweg, als „Leading Quality Trail – Best Of Europe“. Der Weg führt rund 125 Kilometer von der Quelle des Lech im österreichischen Bundesland Vorarlberg bis hin zum Lechfall in Füssen im Allgäu.

Neben diesen Wegen wird das Räuberland im Spessart ausgezeichnet. Es bekommt zum 2. Mal das Zertifikat Qualitätsregion „Wanderbares Deutschland“. Dieses Zertifikat  hebt die ausgezeichneten Gebiete in die Königsklasse aller Wanderregionen, ein Rundum-Sorglos Paket für Wanderer. Service, ÖPNV, Unterkünfte oder Wege: Hier stimmt alles.

Ein zentrales Thema während der Messe wird der Wald als Ort für Wander- und andere Outdooraktivitäten sein.  Diener: „Die Menschen lieben die Bewegung in der freien Natur. Besonders Stress abbauend wirkt dabei ein Waldspaziergang. Und dazu haben wir in Deutschland hervorragende Möglichkeiten, denn 11, 4 Millionen Hektar Wald und 90 Milliarden Bäume gibt es bei uns.“

Der Deutsche Wanderverband (DWV) organisiert während der Messe das Fachforum „WALD – Zwischen Sehnsuchtsziel und Nutzerdruck“  (Samstag, 7. September, 13-16 Uhr, International Lounge / Messecenter, EG). Das Forum beleuchtet das Thema aus nahezu allen Perspektiven: Zu Wort kommen Natursporttreibende, Touristiker aber auch Forstwirtschaftler und Waldeigentümer. Auch der Naturschutz wird im Fachforum berücksichtigt.
Vorgestellt werden während der Veranstaltung auch die Ergebnisse aus dem DWV-Projekt  Natursport.Umwelt.Bewusst mit Fakten aus der neuen Natursportstudie.  

Die TourNatur findet vom 6. bis 8. September parallel zum CARAVAN SALON DÜSSELDORF 2019, der weltweit größte Messe für Reisemobile und Caravans, statt und ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Online-Tageskarte für beide Messen kostet für Erwachsene 15 Euro, das Tagesticket an der Kasse gibt es für 18 Euro; Schüler, Studenten und CARAVAN SALON Club-Mitglieder zahlen online 11 Euro, das Ticket an der Tageskasse kostet 15 Euro und für Kinder (6 bis 12 Jahre) kostet das Online-Ticket sechs Euro, das Ticket an der Tageskasse kostet sieben Euro. Alle Tickets, die online erworben werden, gelten für die eingetragene Person bis zu zwei Tage.


Anhang_PM_TourNatur_2019-1.pdf - [ 366.7 KByte ]

Termine des Wanderverbandes

<<November 2019>>
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Keine Termine im gewählten Zeitraum gefunden