Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten regelmäßig aktuelle Informationen.



Sie finden uns nun auch auf Facebook!



Jetzt bestellen - Magazin Ferienwandern 2020


Das Magazin informiert über rund 40 Wanderregionen, 250 geführte Wanderungen und 100 wanderfreundliche Unterkünfte. Kurzum: Ferienwandern 2020 bietet alle Informationen für einen wundervollen Wanderurlaub. Bestellung telefonisch unter 0561-93873-0 oder per Mail an info@wanderverband.de



Den Comic „Gemeinsam geht’s“ samt der dazugehörigen digitalen App zum Thema Klimawandel und Natursport haben der Deutsche Naturschutzring und die dort organisierten Mitgliedsverbände – darunter der Deutsche Wanderverband – für Jugendliche herausgegeben.

Hier geht´s zur App.
Hier geht’s zum Comic



Wanderbares Deutschland - Portal für Wandern in Deutschland
Hier finden Sie Wanderwege, Qualitätswege und Qualitätsgastgeber, Tourentipps, Reiseangebote Wanderregionen und Tipps rund ums Wandern.





Die Ehrenamtskampagne des Deutschen Wanderverbandes.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.


NatursportPlaner


Der Deutsche Wanderverband hat mit dem „NatursportPlaner“ eine Online-Wegemanagement-Software entwickelt, mit welcher wegebetreuende Organisationen ihre Sportinfrastruktur (z.B. Wanderwege, Mountainbiketrails, Punktobjekte etc.) verwalten und abstimmen können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.natursportplaner.de
 

Herzlich willkommen beim Deutschen Wanderverband

18.12.2019


SGV-Jugendhof künftig DJH-Partnerhaus

SGV und DJH kooperieren

Der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) und das Deutsches Jugendherbergswerk (DJH), Landesverband Westfalen Lippe, haben beschlossen, enger zusammenzuarbeiten. Im Mittelpunkt der Kooperation stehen die Themen Marketing, Vertrieb und Qualitätsmanagement hinsichtlich des SGV-eigenen Gästehauses „SGV-Jugendhof“.

SGV-Präsident Thomas Gemke: „Diesen wichtigen Schritt können wir nun zur richtigen Zeit gehen – nach der umfangreichen Sanierung im Jahr 2018 und der strategischen Neuausrichtung unseres Gästehauses. Mit dem DJH hat der SGV-Jugendhof künftig einen etablierten und starken Partner in den Feldern Marketing, Vertrieb und Qualitätsmanagement an seiner Seite.“ Wolfgang Büttner, Geschäftsführer des DJH, ergänzt: „Wir sehen in der Aufnahme des SGV-Jugendhofs mit dem Status eines Partnerhauses eine hervorragende Ergänzung unseres Portfolios. Das Gästehaus ist gut aufgestellt, wird professionell geleitet und bietet mit der konsequenten Ausrichtung in den Bereichen Aktiv- und Naturerlebnisse eine hervorragende Perspektive.“ Der SGV-Jugendhof, der auch künftig in seiner wirtschaftlichen und strategischen Entwicklung selbständig vom SGV geführt wird, hat sich mit seinen 110 Betten und jährlich rund 11.000 Übernachtungen in den vergangenen Jahren als wichtiger Gastgeber für Klassenfahrten, Jugendfreizeiten und Gruppenreisen in Arnsberg und im Sauerland etabliert. Christian Schmidt, SGV-Geschäftsführer, und Sonja Fortmann, Leiterin des Gästehauses, sind sich einig: „Der SGV-Jugendhof genießt bei Schulen, Vereinen, Jugendgruppen, Chören und Musikgruppen, die ihn bereits kennengelernt haben, ein hohes Ansehen, so dass viele Gruppen gern wiederkommen. Mit der Aufnahme auf den DJH-Plattformen werden künftig weitere Gästegruppen auf unser Gästehaus aufmerksam.“ DJH-Marketingleiter Oliver Engelhardt ergänzt: „Der SGV-Jugendhof wird künftig zum Beispiel auf www.jugendherberge.de eingebunden. Die Seite hat im Monat rund 4,5 Millionen Klicks und wird von vielen Gästegruppen für die Reiseplanung genutzt.“  „Hier kommt zusammen, was zusammengehört“, freut sich SGV-Präsident Thomas Gemke.

Ein Blick in die Historie rundet das Bild ab – denn die Wurzeln des Jugendherbergswesen liegen im SGV. Richard Schirrmann sowie die Mitbegründer des DJH Wilhelm Münker und Julius Schult waren hochrangige SGV-Vereinsmitglieder, die das Jugendherbergswesen zunächst für vereinsinterne Jugendarbeit ins Leben riefen. Die erste (Ferien-)Jugendherberge wurde 1912 in Altena eröffnet. Der SGV gründete ebenfalls 1912 einen „Ausschuss für Jugendherbergen“ mit Schirrmann als Vorsitzendem, Münker als Geschäftsführer und Schult als drittem Vorstandsmitglied.  Das DJH war zu seiner Gründungszeit personell und logistisch mit dem SGV verknüpft. Die Verwaltung des Jugendherbergswerks hatte ihren Sitz in der Anfangszeit daher auch in der Hauptgeschäftsstelle des SGV. 

Termine des Wanderverbandes

<<Februar 2020>>
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829 
Keine Termine im gewählten Zeitraum gefunden