Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten regelmäßig aktuelle Informationen.



Sie finden uns nun auch auf Facebook!



Jetzt bestellen - Magazin Ferienwandern 2020


Das Magazin informiert über rund 40 Wanderregionen, 250 geführte Wanderungen und 100 wanderfreundliche Unterkünfte. Kurzum: Ferienwandern 2020 bietet alle Informationen für einen wundervollen Wanderurlaub. Bestellung telefonisch unter 0561-93873-0 oder per Mail an info@wanderverband.de



Den Comic „Gemeinsam geht’s“ samt der dazugehörigen digitalen App zum Thema Klimawandel und Natursport haben der Deutsche Naturschutzring und die dort organisierten Mitgliedsverbände – darunter der Deutsche Wanderverband – für Jugendliche herausgegeben.

Hier geht´s zur App.
Hier geht’s zum Comic



Wanderbares Deutschland - Portal für Wandern in Deutschland
Hier finden Sie Wanderwege, Qualitätswege und Qualitätsgastgeber, Tourentipps, Reiseangebote Wanderregionen und Tipps rund ums Wandern.





Die Ehrenamtskampagne des Deutschen Wanderverbandes.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.


NatursportPlaner


Der Deutsche Wanderverband hat mit dem „NatursportPlaner“ eine Online-Wegemanagement-Software entwickelt, mit welcher wegebetreuende Organisationen ihre Sportinfrastruktur (z.B. Wanderwege, Mountainbiketrails, Punktobjekte etc.) verwalten und abstimmen können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.natursportplaner.de
 

Herzlich willkommen beim Deutschen Wanderverband

22.01.2015


Bis zum 15. April 2015

Geld für alte Handys

Etwas für die Umwelt tun und dabei die Vereinskasse aufbessern. Das können Vereinsmitglieder tun, die bei der Aktion Happy Handy mitmachen. Einfach ausrangierte, alte Mobilfunkgeräte sammeln, zu Happy Handy schicken und pro Gerät einen Euro kassieren. Mit etwas Glück gibt es zusätzlich noch 250 Euro obendrauf. Handy- Sammelbox und Portokosten übernimmt das Informationszentrum Mobilfunk e.V. als Initiator des Projektes.

Noch bis zum 15. April können Vereine ihre Finanzen mit alten Handys aufbessern. Das geht mit der Aktion Happy Handy, die das Informationszentrum Mobilfunk e.V. (IZMF) unterstützt vom Bundesumweltministerium durchführt. Bei Happy Handy sammeln Vereine ausrangierte alte Mobilfunkgeräte und werden dafür mit Geld für ihre Vereinskassen belohnt: Für jedes Gerät gibt es einen Euro und unter allen teilnehmenden Vereinen werden am Ende der Aktion zusätzlich 10 x 250 Euro verlost. Das Geld kann für Vereinszwecke verwendet werden. Happy Handy ist damit eine Althandy-Sammelaktion, die nicht nur die Umwelt schont, sondern auch das Engagement von Vereinen fördert. Bundesumweltministerin, Dr. Barbara Hendricks: „Die Aktion Happy Handy ist in jeder Hinsicht ein Gewinn: sowohl aus ökologischer als auch gesellschaftspolitischer Perspektive.“

Und so geht’s:
  1. Projektleiter/in bestimmen
  2. Verein anmelden und kostenlose Happy Handy Sammelbox bestellen
  3. Zum Mitmachen motivieren
  4. Eingesammelte Altgeräte aufbewahren
  5. Sammelbox kostenlos verschicken
  6. Erlös kassieren: 1 Euro pro Altgerät
  7. Mit Glück: Preis (10 x 250 Euro) gewinnen
Nach Schätzungen verstauben ca. 106 Millionen Altgeräte in deutschen Schulbladen. Es lohnt sich also in der Familie, bei Freunden oder Kollegen zu stöbern, denn so können schnell viele Geräte zusammen kommen. Bei Happy Handy werden sie fach- und umweltgerecht verwertet: Durch hochwertiges Recycling werden wertvolle Sekundärrohstoffe daraus gewonnen oder durch eine fachgerechte Wiederaufarbeitung wird eine Weiterverwendung möglich. So bekommen alte Handys einen neuen Sinn - und werden wieder „happy“! Mit Happy Handy können Vereine also etwas Gutes für ihren Verein und für die Umwelt tun.

Der Initiator der Aktion Happy Handy, das IZMF in Berlin, ist ein gemeinnütziger Verein, der ein anerkannter Ansprechpartner rund um das Thema Mobilfunk ist und sich für eine nachhaltige Nutzung und Verwertung von Handys, Smartphones und Tablets einsetzt. Mit Happy Handy will der Verein über den richtigen Umgang mit ausgedienten Mobilfunkgeräten informieren und die Verbraucher für getrennte Sammlungen sensibilisieren. Deshalb informiert das IZMF unter www.altes-handy-neuer-sinn.de ausführlich über die Aktion und veröffentlicht neben Wissenswertem über Alt-Handys auch die Zahl der bei Happy Handy abgegebenen Geräte, deren Verwertungswege sowie die Menge der gewonnenen Sekundärrohstoffe.

Weitere Informationen zum Herunterladen finden Sie hier:

Checkliste.pdf

IZMF_Infoflyer_Happy Handy.pdf


Termine des Wanderverbandes

<<April 2020>>
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Keine Termine im gewählten Zeitraum gefunden