Sie finden uns nun auch auf Facebook!



Jetzt bestellen - Magazin Ferienwandern 2019


Das Magazin informiert über rund 40 Wanderregionen, 300 geführte Wanderungen und 100 wanderfreundliche Unterkünfte. Kurzum: Ferienwandern 2019 bietet alle Informationen für einen wundervollen Wanderurlaub. Bestellung telefonisch unter 0561-93873-0 oder per Mail an info@wanderverband.de


Den Comic „Gemeinsam geht’s“ samt der dazugehörigen digitalen App zum Thema Klimawandel und Natursport haben der Deutsche Naturschutzring und die dort organisierten Mitgliedsverbände – darunter der Deutsche Wanderverband – für Jugendliche herausgegeben.

Hier geht´s zur App.
Hier geht’s zum Comic



Wanderbares Deutschland - Portal für Wandern in Deutschland
Hier finden Sie Wanderwege, Qualitätswege und Qualitätsgastgeber, Tourentipps, Reiseangebote Wanderregionen und Tipps rund ums Wandern.





Die Ehrenamtskampagne des Deutschen Wanderverbandes.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.


NatursportPlaner


Der Deutsche Wanderverband hat mit dem „NatursportPlaner“ eine Online-Wegemanagement-Software entwickelt, mit welcher wegebetreuende Organisationen ihre Sportinfrastruktur (z.B. Wanderwege, Mountainbiketrails, Punktobjekte etc.) verwalten und abstimmen können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.natursportplaner.de
 

Herzlich willkommen beim Deutschen Wanderverband


Öffnung der Brockenmauer am 3. Dezember

Auf Norddeutschlands höchstem Berg

Nach der Öffnung der innerdeutschen Grenze im November 1989 hat es unter dem Motto „Freie Bürger, Freier Brocken“ am 3. Dezember 1989 einen friedlichen Sternmarsch auf den Harzgipfel gegeben. Seitdem lädt der Harzklubs jedes Jahr an diesem Tag zu vielen interessanten Wanderungen auf den höchsten Gipfel Norddeutschlands ein. Näheres erfahren Sie hier.


Magazin Ferienwandern 2017: Ziele für den nächsten Urlaub

Jetzt bestellen

Ab sofort kann das Magazin Ferienwandern 2017 bestellt werden. Das Magazin informiert über  50  Wanderregionen, 230 geführte Wanderungen und 120 wanderfreundliche Unterkünfte. Kurzum: Ferienwandern 2017 bietet alle Informationen für einen wundervollen Wanderurlaub. Erscheinen wird das Heft in zwei Wochen. mehr>>

PM_31_Fewa_2017.pdf - [ 264.8 KByte ]


DWV/DJH- Schulwander-Wettbewerb: Publikumspreis steht fest

Aachener Schüler gewinnen Klassenfahrt in Jugendherberge

Mit der Wanderung „Ein Tag als Robin Hood im Wald“ hat eine fünfte Schulklasse in Aachen den Publikumspreis beim bundesweiten Schulwander-Wettbewerb Biologische Vielfalt 2016 gewonnen. mehr>>

PM_30_Sieger_Online_Voting.pdf - [ 207.4 KByte ]


Hohensteinschule enthüllt Schild als „Draußenschule“

Entdeckendes Forschen

Seit gestern ist die Hohensteinschule in Stuttgart-Zuffenhausen schon von außen als „Draußenschule“ zu erkennen. Das entsprechende Schild haben Staatssekretär Dr. Andre Baumann vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg und Gerlinde Kretschmann vor der Schule enthüllt.
mehr>>

1-PM__29_Hohensteinschule_Enthuellung.pdf - [ 375.2 KByte ]


Zertifikate „Wanderbares Deutschland“ während TourNatur vergeben

Qualität lohnt

Die Zahl der „Qualitätswege Wanderbares Deutschland“ ist heute um drei Wege gewachsen. Außerdem gibt es eine neue Qualitätsregion, 15 nachzertifizierte Qualitätswege und einen erfolgreich geprüften „Leading Quality Trail“. Die Zertifikate übergaben während der Messe TourNatur der Präsident des Deutschen Wanderverbandes, Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß, und Lis Nielsen, Präsidentin der Europäischen  Wandervereinigung. mehr>>

PM_28_TourNatur_2016_2.pdf - [ 343.7 KByte ]


Umweltpolitik 3.0 – ein Großevent in Berlin

Der Deutsche Wanderverband ist dabei!

Am 10. und 11. September gibt sich die Klima- und Umweltbewegung auf dem EUREF-Campus in Berlin-Schöneberg ein Stelldichein: Sie treffen sich zu einem Umweltratschlag, wie es ihn in Deutschland in dieser Offenheit, Breite und Vielfalt noch nicht gegeben hat. Willkommen zu „Umweltpolitik 3.0 – das Festival der Zukunft“! mehr>>


DWV / TourNatur vom 2. bis 4. September

Wandern komplett

Zur diesjährigen Messe TourNatur präsentiert der Deutsche Wanderverband (DWV) als Partner der Messe Düsseldorf eine Vielzahl von Themen. Sowohl am Gemeinschaftsstand, an dem u.a. die Themen Qualitätsregion „Wanderbares Deutschland“ und die neue Wander-Erlebnis-App im Fokus stehen werden, als auch mit mehreren Fachvorträgen. mehr>>

Anhang__1__PM__TourNatur27.pdf - [ 165.0 KByte ]


DWV /TourNatur vom 2. bis 4. September

Wander – Erlebnis – App

Zur diesjährigen Messe TourNatur präsentiert der Deutsche Wanderverband seine neue Wander-Erlebnis-App zur biologischen Vielfalt. Damit lassen sich Naturräume spielerisch erkunden und Hotspots biologischer Vielfalt mit anderen teilen.
mehr>>

PM__26_TourNatur_2016_WanderApp.pdf - [ 194.0 KByte ]


116. Deutscher Wandertag

Achtung und Respekt

Der Deutsche Wanderverband (DWV) dankt der Bevölkerung in Sebnitz und der sächsisch-böhmischen Schweiz für ihre Gastfreundschaft, die über sechs Tage den 116. DWT geprägt hat und in Erinnerung bleiben wird. Daran ändern auch die Angriffe von etwa 50 rechten Randalierern auf den Bundespräsidenten am vergangenen Sonntag-Vormittag nichts, die der Wanderverband ausdrücklich verurteilt. Der DWV tritt seit seiner Gründung vor über 130 Jahren für gegenseitige Achtung und Respekt ein. Er verurteilt jegliche Form von Gewalt und hat sich der Förderung von Begegnungen zwischen Deutschen und Ausländern verschrieben. Während des 116. Deutschen Wandertages in Sebnitz hat die Mitgliederversammlung des Verbandes die Resolution „Flüchtlinge willkommen“ beschlossen. Sie finden die Resolution im Wortlaut hier.

Bundespräsident Joachim Gauck verabschiedet sich von den Wandertags-Besuchern auf dem Marktplatz in Sebnitz während des 116. Deutschen Wandertages.
Foto: J. Kuhr / Deutscher Wanderverband  




116. Deutsche Wandertag beendet

DWV fordert Hilfen für Integrationsarbeit

Der 116. Deutsche Wandertag ist heute  in Bad Schandau zu Ende gegangen. Während der gestrigen Feierstunde lobte Bundespräsident Joachim Gauck das ehrenamtliche Engagement der im Deutschen Wanderverband (DWV) engagierten Menschen und bezeichnete das Wandern als eine gute Möglichkeit, neugierig und offen, „den Mitmenschen zugewandt“, durch die Welt zu gehen. Stanislaw Tillich, Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, bezeichnete den Wandertag als einen europäischen, der Menschen verbinde. In einer während des Wandertages verabschiedeten Resolution fordert der Deutsche Wanderverband, Ehrenamtliche stärker zu unterstützen, die Flüchtlingen helfen. mehr>>

PM__Abschluss_Deutscher__Wandertag_2016.pdf - [ 195.4 KByte ]


116. Deutsche Wandertag eröffnet

Wandern verbindet – über Grenzen hinweg

Zum 116. Deutschen Wandertag begrüßt der Deutsche Wanderverband (DWV) Wanderer aus ganz Deutschland und den euro­päischen Nachbarländern in Sebnitz. Vom 22. bis zum 27. Juni steht die gesamte Region im Fokus der Wander­welt mit rund 20.000 Besuchern. Zu den Gästen gehören Bundespräsident Joachim Gauck und der Ministerpräsidenten des Frei­staates Sachsen, Stanislaw Tillich.  DWV-Präsident Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß sieht in der Integration von Flüchtlingen ein wichtiges Feld bürgerschaftlichen Engagements der in seinem Verband organisierten Menschen. mehr>>


Bundespräsident Joachim Gauck besucht 116. Deutschen Wandertag

Wertschätzung bürgerschaftlichen Engagements

Als Schirmherr des Deutschen Wanderverbandes wird Bundespräsident Joachim Gauck den diesjährigen Deutschen Wandertag in Sebnitz besuchen. Die Veranstaltung lockt jedes Jahr mehrere Zehntausend Gäste in die ausrichtende Region.
mehr>>

PM_23_Ank_ndigung_Deutscher__Wandertag_2016.pdf - [ 180.2 KByte ]

Termine des Wanderverbandes

<<Mai 2019>>
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Keine Termine im gewählten Zeitraum gefunden