Sie finden uns nun auch auf Facebook!



Jetzt bestellen - Magazin Ferienwandern 2019


Das Magazin informiert über rund 40 Wanderregionen, 300 geführte Wanderungen und 100 wanderfreundliche Unterkünfte. Kurzum: Ferienwandern 2019 bietet alle Informationen für einen wundervollen Wanderurlaub. Bestellung telefonisch unter 0561-93873-0 oder per Mail an info@wanderverband.de



Den Comic „Gemeinsam geht’s“ samt der dazugehörigen digitalen App zum Thema Klimawandel und Natursport haben der Deutsche Naturschutzring und die dort organisierten Mitgliedsverbände – darunter der Deutsche Wanderverband – für Jugendliche herausgegeben.

Hier geht´s zur App.
Hier geht’s zum Comic



Wanderbares Deutschland - Portal für Wandern in Deutschland
Hier finden Sie Wanderwege, Qualitätswege und Qualitätsgastgeber, Tourentipps, Reiseangebote Wanderregionen und Tipps rund ums Wandern.





Die Ehrenamtskampagne des Deutschen Wanderverbandes.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.


NatursportPlaner


Der Deutsche Wanderverband hat mit dem „NatursportPlaner“ eine Online-Wegemanagement-Software entwickelt, mit welcher wegebetreuende Organisationen ihre Sportinfrastruktur (z.B. Wanderwege, Mountainbiketrails, Punktobjekte etc.) verwalten und abstimmen können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.natursportplaner.de
 

Herzlich willkommen beim Deutschen Wanderverband


DWV und Messe Düsseldorf organisieren Rallye für Kinder

Familienerlebnis TourNatur

Für Familien geht es zur Messe TourNatur vom 6. bis 8. September auf Entdeckungsreise. Mit einer Rallye für Kinder laden der Deutsche Wanderverband (DWV) und die Messe Düsseldorf zum Erkunden, Spielen und Entdecken ein. 20 Aussteller bieten quer durch die Halle 6 des Düsseldorfer Messegeländes Stationen für die jungen Messebesucher an. Für Familien eine ideale Gelegenheit, sich gemeinsam mit den Kindern über die nächsten Urlaubsziele zu informieren.
mehr>>

PM_30_DWV_Kinderrallye_TourNatur.pdf - [ 205.6 KByte ]


Pressestatement des Deutschen Wanderverbandes

Die Situation in deutschen Wäldern ist dramatisch.  Die von der Dürre des vergangenen Sommers beeinträchtigten Baumbestände sind  für die Herausforderungen durch weitere Hitzephasen, Niederschlagsmangel, Borkenkäfer und Unwettern extrem geschwächt. Ausgedehnte braune Flächen im Wald sind inzwischen auch für Laien auffällig – vor allem in einem breiten Band in der Mitte Deutschlands. Dazu sagt Theo Arend, Naturschutzbeauftragter im Deutschen Wanderverband (DWV) und Förster in Hessen:
mehr>>


Kasseler Bürger*innen demonstrieren gegen Rechts

„Signal gegen rechte Hetze setzen“

Der Deutschen Wanderverband  (DWV), mit seiner Bundesgeschäftsstelle in Kassel, unterstützt das Kasseler „Bündnis gegen Rechts“. Eine breite gesellschaftliche Koalition aus Initiativen, Gewerkschaften, Vereinen, Parteien und Religionsgemeinschaften rufen am 20. Juli unter dem Motto „Kassel nimmt Platz“ zu einer Demonstration auf. mehr>>


DWV und Osprey engagieren sich für Bienen

Für den Insektenschutz

Der Deutsche Wanderverband (DWV) und der Rucksackhersteller Osprey tuen etwas für den Insektenschutz. Allein von den heimischen 561 Wildbienenarten sind mehr als die Hälfte bestandsgefährdet. mehr>>

PM_29_DWV_Osprey.pdf - [ 204.5 KByte ]


Deutscher Wanderverband kompakt

DWV-Jahresbericht erschienen

Der Jahresbericht 2018/19 des Deutschen Wanderverbandes  (DWV) ist erschienen. Er informiert auf 26 Seiten über die wichtigsten Initiativen des DWV im vergangenen Jahr. Die blätterbare Version des Jahresberichts finden Sie hier.
mehr>>


DWV-Angebot zur TourNatur

TourNatur: Wandern für Kinder und Erwachsene

Vom 6. bis 8. September ist es soweit. Dann öffnet die Messe TourNatur in Düsseldorf wieder ihre Tore, zum 17. Mal. Von Beginn an war der Deutsche Wanderverband (DWV) fest mit dieser Messe verbunden. Doch während im ersten Jahr der Messe, 2003, noch rund 17.000 Natursporttreibende die TourNatur besuchten, kamen im vergangenen Jahr rund  42.500 Menschen, um sich über die Angebote von fast 300 Ausstellern zu informieren. Einer der bundesweit beachteten Messehöhepunkte ist die Urkundenübergabe für die Repräsentanten der frisch zertifizierten Qualitätswege Wanderbares Deutschland. mehr>>


Abschluss 119. Deutscher Wandertag

Viele Perspektiven

Morgen Vormittag endet am Kahler Asten im Rothaargebirge offiziell der 119. Deutsche Wandertag. Armin Laschet, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen und Schirmherr des Wandertages, sprach in Schmallenberg vom Wandern als Trend für alle Generationen. Eine in der Jahreshauptversammlung des Deutschen Wanderverbandes verabschiedete Resolution  zeigt Wege für ein harmonisches Miteinander unterschiedlicher Naturnutzer.
mehr>>

PM_28_DWT_3.pdf - [ 139.4 KByte ]


119. Deutscher Wandertag kompakt

Wandertag Aktuell

Alle Ausgaben der "Wandertag AKTUELL" finden Sie hier.


119. Deutscher Wandertag startet in Winterberg

„Wir Wanderer sind nicht alleine“

Mit der Eröffnungspressekonferenz in Winterberg ist heute der Startschuss für den 119. Deutschen Wandertag im Sauerland gefallen. Der Deutsche Wanderverband (DWV) als Veranstalter des wohl größten Wanderfestes der Welt rechnet mit vielen Tausend  Gästen, die die Region vom 3. bis 8. Juli besuchen werden. Neben Winterberg ist Schmallenberg in diesem Jahr Wandertagshauptstadt. Mit den Sauerland-Wanderdörfern findet ein Deutscher Wandertag in diesem Jahr erstmals in einer Qualitätsregion „Wanderbares Deutschland“ statt. mehr>>

PM_26_DWT_1.pdf - [ 133.8 KByte ]


Wandertagswimpel unterwegs zum 119. Deutschen Wandertag

162 Kilometer zu Fuß ins Sauerland

Seit heute ist die Wimpelgruppe des 118. Deutschen Wandertages in Lippe-Detmold unterwegs, um den Wandertagswimpel von Detmold nach Winterberg zu tragen. Winterberg ist zusammen mit der Stadt Schmallenberg Austragungsort des diesjährigen 119. Deutschen Wandertages vom 3. bis 8. Juli im Sauerland. mehr>>

PM_25_Start_Wimpelwandergruppe_2019.pdf - [ 143.4 KByte ]


Foto: Josef Pilfusek

Deutscher Wanderverband richtet FÖJ-Stelle ein

Für den Naturschutz

Auf Antrag der im Deutschen Wanderverband (DWV) organisierten Naturschutzwarte wird die DWV-Geschäftsstelle im Sommer eine Stelle im Rahmen eines Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) einrichten. mehr>>


Foto: pixabay

Änderung des Bundesnaturschutzgesetz

Wolf soll wild bleiben

Den Interessensausgleich zwischen dem Schutz des Wolfes und dem Schutz von Weidetierhaltern soll eine Ende Mai vom Bundeskabinett beschlossene Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes regeln. Der Naturschutzwart des Deutschen Wanderverbandes (DWV), Theodor Arend,  begrüßt den Vorstoß. mehr>>


Foto: Kappest

Deutscher Wandertag erstmals in Qualitätsregion „Wanderbares Deutschland“

Wandern in der Königsklasse

Mit den Sauerland-Wanderdörfern findet in diesem Jahr erstmals ein Deutscher Wandertag in einer Qualitätsregion „Wanderbares Deutschland“ statt. Diese Regionen bieten vom Weg über den ÖPNV bis zum Gasthaus den perfekten Rahmen für einen Wanderurlaub: Wandern in der Königsklasse. mehr>>

PM_24_Wandertag_Qualitaetsregion.pdf - [ 315.6 KByte ]

Termine des Wanderverbandes

<<November 2019>>
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Keine Termine im gewählten Zeitraum gefunden