Sie finden uns nun auch auf Facebook!



Jetzt bestellen - Magazin Ferienwandern 2019


Das Magazin informiert über rund 40 Wanderregionen, 300 geführte Wanderungen und 100 wanderfreundliche Unterkünfte. Kurzum: Ferienwandern 2019 bietet alle Informationen für einen wundervollen Wanderurlaub. Bestellung telefonisch unter 0561-93873-0 oder per Mail an info@wanderverband.de



Den Comic „Gemeinsam geht’s“ samt der dazugehörigen digitalen App zum Thema Klimawandel und Natursport haben der Deutsche Naturschutzring und die dort organisierten Mitgliedsverbände – darunter der Deutsche Wanderverband – für Jugendliche herausgegeben.

Hier geht´s zur App.
Hier geht’s zum Comic



Wanderbares Deutschland - Portal für Wandern in Deutschland
Hier finden Sie Wanderwege, Qualitätswege und Qualitätsgastgeber, Tourentipps, Reiseangebote Wanderregionen und Tipps rund ums Wandern.





Die Ehrenamtskampagne des Deutschen Wanderverbandes.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.


NatursportPlaner


Der Deutsche Wanderverband hat mit dem „NatursportPlaner“ eine Online-Wegemanagement-Software entwickelt, mit welcher wegebetreuende Organisationen ihre Sportinfrastruktur (z.B. Wanderwege, Mountainbiketrails, Punktobjekte etc.) verwalten und abstimmen können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.natursportplaner.de
 

Impressionen 2019





Zentralveranstaltung „14.Mai – Tag des Wanderns“:
Die vom Harzklub e.V.  ausgerichtete Zentralveranstaltung zum Tag des Wanderns in Blankenburg/Harz zeigte die Vielfalt der Region Harz und des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Neben einer musikalischen Einlage der Harzer Jodelmeisterin, welche begleitet wurde durch die Peitschenknaller des Harzklubs, begrüßte das Blankenburger Alphorn-Trio die Gäste der Zentralveranstaltung, bei der Wanderungen über die Teufelsmauer, am Großvaterfelsen.
Dr. Reiner Haseloff, Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt und Schirmherr des diesjährigen Tag des Wanderns betonte während seiner Rede die hohe Bedeutung des Wanderns in ihrem Bundesland.















Zum 14. Mai - Tag des Wanderns 2019 legte der OWK Reichelsheim  eine zusätzliche Gesundheitswanderung ein.
Die Tour wurde zusammen mit Schülern der Grundschule Beerfurth und den Seniorenwanderern des OWK Reichelsheim durchgeführt.

Foto: Georg Schnellbaecher(Odenwaldklub Reichelsheim)


Bei strahlendem Sonnenschein waren mehr als 50 Wanderer/innen dem Ruf der Natur
gefolgt und auf eine wunderschöne Wanderung im Gräfensteiner Land aufgebrochen.

Foto: Silke Menzel (Graefensteiner Wanderwoche)


An der Eitzter Wassermühle trafen sich mehr als 40 Wanderfreunde, um gemeinsam
den etwa elf Kilometer langen Nordpfad "Zwei Mühlen" zurückzulegen.

Foto: (c)TouROW, NordPfade Zwei Mühlen - Bademühlen - Tag des Wanderns 2019


Foto: Lutz Hilken, NordPfade


Im Rahmen der „Wanderfit“-Initiative der BKK Pfalz führte die Gesundheitswanderführerin und Sportwissenschaftlerin Anne Schlesinger eine Wandergruppe durch Weinberge und Kastanienwälder beim Pfälzer Wein- und Luftkurort St. Martin.
Unterwegs gab es an schönen Plätzen Übungen, die die Koordination und Ausdauer verbessern und zur Entspannung beitragen.


Foto: BKK Pfalz/Florian Stuhlfauth, Frühlingswanderung auf dem Martinusweg


Um den Naturschutz ging es bei der Veranstaltung „Geocaching mit dem Förster“ in Nordhessen.
Dort erklärte der Förster und DWV-Naturschutzwart Theo Arend Wanderern und Geocachern zudem die Effekte des Natursportes im Wald.
Und nebenbei sammelten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Wegesrand zusammen Müll auf.
Foto: Erik Neumeyer, CITO Event (Müll Sammelaktion)



Gesundheitswanderführerin Helga Weise der Wanderfreunde Hamburg veranstaltete
eine Gesundheitswanderung im Harbuger Wald für Gäste und Mitglieder.

Foto: Helga Weise, Gesundheitswanderung, Wanderfreunde Hamburg


Die Donnerstagswandergruppe des Schwarzwaldvereins Ortsgruppe Bad Säckingen
wanderte aus zwei verschiedenen Richtung zur Burgruine Wieladingen.
Foto: Ingrid Bär (Schwarzwaldverein Bad Säckingen)


Der Saarwald-Verein veranstaltete, in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz Saarland, eine Wanderung mit 100 Grundschülern
der Völklinger Grundschule Bergstraße/Röchlinghöhe unter dem Motto: „Der Weg ist das Ziel – Schatzsuche im Weltkulturerbe Völklinger Hütte!“
Neben Herrn Reinhold Jost, Umweltminister des Landes Saarland, beteiligten sich die Völklinger Oberbürgermeisterin Christiane Blatt und der Landesvorsitzende des
Saarwald-Verein Aribert von Pock.

Foto:Saarwaldverein

Foto: Saarwaldverein (Reinhold Jost - Minister für Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Saarland)