Sie finden uns nun auch auf Facebook!



Jetzt bestellen - Magazin Ferienwandern 2019


Das Magazin informiert über rund 40 Wanderregionen, 300 geführte Wanderungen und 100 wanderfreundliche Unterkünfte. Kurzum: Ferienwandern 2019 bietet alle Informationen für einen wundervollen Wanderurlaub. Bestellung telefonisch unter 0561-93873-0 oder per Mail an info@wanderverband.de


Den Comic „Gemeinsam geht’s“ samt der dazugehörigen digitalen App zum Thema Klimawandel und Natursport haben der Deutsche Naturschutzring und die dort organisierten Mitgliedsverbände – darunter der Deutsche Wanderverband – für Jugendliche herausgegeben.

Hier geht´s zur App.
Hier geht’s zum Comic



Wanderbares Deutschland - Portal für Wandern in Deutschland
Hier finden Sie Wanderwege, Qualitätswege und Qualitätsgastgeber, Tourentipps, Reiseangebote Wanderregionen und Tipps rund ums Wandern.





Die Ehrenamtskampagne des Deutschen Wanderverbandes.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.


NatursportPlaner


Der Deutsche Wanderverband hat mit dem „NatursportPlaner“ eine Online-Wegemanagement-Software entwickelt, mit welcher wegebetreuende Organisationen ihre Sportinfrastruktur (z.B. Wanderwege, Mountainbiketrails, Punktobjekte etc.) verwalten und abstimmen können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.natursportplaner.de
 

14. Mai 2019




So machen Sie mit!

Alle Veranstaltungen, die am 14. Mai im Rahmen des Tages des Wanderns durchgeführt werden, können auf der interaktiven Karte auf www.tag-des-wanderns.de veröffentlicht werden.
Dazu müssen Sie einfach nur die untstehende Excel-Tabelle herunterladen und ausgefüllt an den Deutschen Wanderverband, tdw2019@wanderverband.de zurücksenden (Deutscher Wanderverband, Kleine Rosenstr. 1-3, 34117 Kassel, Tel. 0561 / 9 38 73 -16

Darüber hinaus finden Sie unter den weiteren Menüpunkten jede Menge Infomaterial, Hintergrundberichte, Logos, Ansprechpartner u.vm. Nutzen Sie unser Angebot, um Ihre Veranstaltung einer breiten Öffentlichkeit optimal zu präsentieren.

Klicken Sie einfach auf die Tabelle und laden diese herunter und melden ihre Veranstaltung dem Deutschen Wanderverband.