Studentische Mitarbeit (m/w/d): Geodaten und Projektunterstützung (12-16 Wochenstunden)

Der Deutsche Wanderverband (DWV) ist die Dachorganisation von rund 70 landesweiten und regionalen Gebirgs- und Wandervereinen mit rund 500.000 Mitgliedern und der bundesweite Fachverband für Wandern, Wege und Engagement in Deutschland.


Wir suchen Unterstützung und schreiben folgende Stelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt aus:

Studentische Mitarbeit (m/w/d): Geodaten und Projektunterstützung (12-16 Wochenstunden)

 

Der DWV und seine Service GmbH (DWS) widmen sich einem breiten Spektrum an Themen
rund um das Wandern: Sie zertifizieren Wanderwege, Gastgeber und Wanderregionen mit dem
deutschlandweit etablierten Zertifikat „Wanderbares Deutschland“. Die DWS betreut Tourismusdestinationen und ist in der Beratung und Konzepterstellung für Wanderwege und Natursportregionen tätig. Darüber hinaus betreut sie ein Online-Wegemanagementsystem (Web-GIS-Anwendung) unter dem Namen NatursportPlaner. Der DWV führt Projekte mit Schwerpunkten zum Wald, Besucherlenkung, Digitalisierung und Naturschutz etc. durch.


Die Arbeitszeiten der ausgeschriebenen Stelle als Studentische/-r Mitarbeiter/-in sind flexibel
und erfolgen nach Absprache. Die Tätigkeit bietet Ihnen die Möglichkeit, vielfältige Arbeitserfahrungen in einem engagierten Team zu sammeln und Einblicke in die Arbeit eines anerkannten Naturschutz- und Fachverbandes in Deutschland zu erhalten.


Das Projekt WaldWegweiser verfolgt als Ziele die Minimierung von Nutzungskonflikten zwischen Forstwirtschaftler*innen, Naturschützer*innen und Erholungssuchenden. Bei der Arbeit in drei Modellregionen sollen die Netzwerke vor Ort gestärkt werden und Lösungen für konkrete Konflikte entwickelt werden. Abschließend wird ein digitales Beratungstool erstellt, indem die Erkenntnisse zum Umgang mit Konflikten im Wald aus den Modellregionen, sowie aus weiteren Projekten anderen Akteur*innen langfristig zur Verfügung stehen.

 

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Mitarbeit im Projekt WaldWegweiser (Wald und digitale Besucherlenkung)
  • umfangreiche Mithilfe bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von
    Veranstaltungen (z. B. Workshops und Schulungen)
  • Recherche zu verschiedenen Themen, insbesondere Besucherlenkung
  • Datenakquise, Darstellung und einfache Analysen in QGis
  • allgemeine Mitarbeit und Unterstützung im Büroalltag

 

Sie verfügen idealerweise über:

  • min. 2 Semester Studienerfahrung und belegen ein Studienfach mit Bezug zu den
    Arbeitsschwerpunkten des DWV/der DWS (z.B. Landschaftsplanung, Stadt- und
    Regionalplanung, Geographie, Forstwirtschaft)
  • Grundkenntnisse in Kartenarbeit und im Umgang mit Geoinformationssystemen
  • einen sicheren Umgang mit MS Office Programmen
  • Formulierungssicherheit im Verfassen von Texten
  • sicheres und kommunikatives Auftreten
  • selbständige und engagierte Arbeitsweise sowie hohe Lernbereitschaft

 

Der Arbeitsplatz befindet sich in den Räumlichkeiten des Deutschen Wanderverbands
in Kassel (Kleine Rosenstr. 1-3, 34117 Kassel). Ihre Tätigkeit wird mit z.Zt. 12,5 € / Stunde
vergütet, nach Ablauf der Probezeit mit 13 €/Stunde. Die Stelle bietet Ihnen durch die konkrete
Arbeit an praxisnahen GIS-Projekten auch Möglichkeiten für eine individuelle Weiterentwicklung.

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (max. 5 MB) senden Sie bitte per E-Mail an das
Projektteam WaldWegweiser (waldwegweiser@wanderverband.de).