-       Regelmäßige Bewegung ist nachweislich gut für die Gesundheit, macht körperlich fit und wirkt sich positiv auf Stimmung und Wohlbefinden aus. – Link: zu Wandern und Gesundheit bei gesundheitswanderfuehrer.de
 

-       Punkten bei den Krankenkassen: Über 60 gesetzliche Krankenkassen erkennen das Deutsche Wanderabzeichen in den Bonusprogrammen an. Es winken Sach- oder Geldprämien. – Hier können Sie schauen, ob Ihre Krankenkasse auch dabei ist.
 

-       Wandertagebuch: Am Ende des Jahres sind alle Wanderungen im Wander-Fitness-Pass notiert – eine schöne Erinnerung an Ihre Wandererlebnisse!

Was ist das Deutsche Wanderabzeichen?

Wer kann das Deutsche Wanderabzeichen machen?

Wo kann ich das Deutsche Wanderabzeichen machen?

Was punktet für das Deutsche Wanderabzeichen?

Meine 6 Schritte zum Deutschen Wanderabzeichen


Titel
Logo Crataegutt