Pressemeldungen

  • Pressestatement anlässlich des 3. Zukunftsdialoges im Rahmen der Nationalen Tourismusstrategie

    Zu Fuß gehen als klimafreundliche Mobilitätsart braucht Anerkennung

    Angesichts des 3. Zukunftsdialoges im Rahmen der Nationalen Tourismusstrategie fordert der Deutsche Wanderverband (DWV), das zu Fuß gehen als klimafreundliche Mobilität in Deutschland und damit im Deutschlandtourismus stärker zu berücksichtigen.

    mehr
  • DWV-Vorstandssitzung

    Bestandsschutz für DWV-Wanderführer®

    DWV-Wanderführerinnen® und DWV-Wanderführer®, welche ihr Zertifikat vor dem 1. Januar 2019 bekommen haben, genießen Bestandsschutz. Sie müssen sich also nicht zwingend fortbilden, um das Zertifikat zu behalten. Das hat der DWV-Vorstand am vergangenen Wochenende in Kassel beschlossen. Zugleich empfiehlt der Vorstand aber auch diesen Wanderführern freiwillig Fort- und Weiterbildungen.

    mehr
  • Pressestatement anlässlich des 2. Zukunftsdialoges im Rahmen der Nationalen Tourismusstrategie

    Wandern ist Umweltschutz

    Angesichts des 2. Zukunftsdialoges im Rahmen der Nationalen Tourismusstrategie fordert der Deutsche Wanderverband (DWV), das Wandern als Kernaktivität im Deutschlandtourismus mit hoher Relevanz für den Umweltschutz stärker in der Nationalen Tourismusstrategie zu berücksichtigen.

    mehr
  • Studie: „Natursport in Deutschland“

    Natursportler wollen mehr Umweltschutz

    Eine der größten Studien zum Thema „Natursport in Deutschland“ hat der Deutsche Wanderverband kürzlich veröffentlicht. An der Befragung nahmen 7.420 Personen aus über 80 Natursportarten teil. Sie wurden unter anderem zu ihren Einstellungen und Kommunikationsvorlieben gefragt.

    mehr
  • Studie: „Natursport in Deutschland“

    Mitglieder gewinnen

    Wie können Vereine bislang nicht organisierte Wanderer erreichen und sie so für die eigene Organisation gewinnen? Darauf antwortet die kürzlich veröffentlichte Studie „Natursport in Deutschland“ des Deutschen Wanderverbandes.

    mehr
  • 4. Deutscher Winterwandertag endet in Schöneck

    Winterspaß im Vogtland

    Das vielfältige Rahmen- und Wanderprogramm machte den 4. Deutsche Winterwandertag in Schöneck im Vogtland zu einem vollen Erfolg.

    mehr
  • Pressestatement des Deutschen Wanderverbandes

    Naturnahe Wanderwege in Gefahr

    Den bundesweiten Verlust von naturnahen Wanderwegen mit verheerenden Folgen für die Natur beklagt der Deutsche Wanderverband (DWV).

    mehr
  • 4. Deutscher Winterwandertag im Vogtland beginnt heute

    „Balkon des Vogtlandes“ lädt ein

    Heute startet der 4. Deutsche Winterwandertag in Schöneck im Vogtland. Die Stadt inmitten des Naturparkes Erzgebirge/ Vogtland, welche auch „Balkon des Vogtlandes“ genannt wird, bietet ein attraktives Rahmenprogramm.

    mehr
  • Pressestatement anlässlich des 1. Zukunftsdialoges im Rahmen der Nationalen Tourismusstrategie

    „Wandertourismus ist kein Selbstläufer“

    Angesichts des 1. Zukunftsdialoges im Rahmen der Nationalen Tourismusstrategie fordert der Deutsche Wanderverband (DWV), das Wandern als Kernaktivität im Deutschlandtourismus mit hoher wirtschaftlicher Bedeutung stärker in der Nationalen Tourismusstrategie zu berücksichtigen.

    mehr
  • Warum Bewegung im Winter gegen Depressionen hilft

    Wandern statt Schokolade

    Menschen, die im Winter wandern, sind glückliche Menschen. Das besagt eine vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie herausgegebene Studie: 91 Prozent der Befragten fühlten sich nach einer Winterwanderung glücklich und zufrieden, 96 Prozent insgesamt besser. Wandern im Winter hilft, dem Winterblues zu entkommen. Und ist deutlich gesünder als Schokolade. 

    mehr