Pressemeldungen

  • Qualitätswege „Wanderbares Deutschland“ bekommen Urkunden

    Nicht nur in Mittelgebirgen

    Die Vertreterinnen und Vertreter von 28 langen und acht kurzen Qualitätswegen „Wanderbares Deutschland“ bekommen während der Messe Fahrrad- und Wander-Reisen im Rahmen der CMT in Stuttgart am 11. und 12. Januar ihre Zertifizierungsurkunden. 

    mehr
  • 4. Deutscher Winterwandertag vom 22. bis 26. Januar 2020

    Das Vogtland entdecken

    Winterwanderungen, Fackel- und Schneeschuhwanderungen, Langlaufwanderungen sowie Kindertouren. Dazu ein attraktives Rahmenprogramm: Der 4. Deutsche Winterwandertag im Vogtland vom 22. bis 26. Januar 2020 bietet seinen Besuchern viele Höhepunkte.

    mehr
  • Magazin Ferienwandern 2020 erschienen

    Für die perfekte Wanderung

    Ob ein ganzer Wanderurlaub oder eine nette Tageswanderung in die Umgebung: Das neue Magazin Ferienwandern 2020 bietet alle Informationen für das perfekte Wandererlebnis. 250 geführte Wanderungen, 100 wanderfreundliche Unterkünfte und 40 attraktive Wanderziele sowie weitere spannende Themen rund um‘s Wandern. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei.

    mehr
  • Internationaler Tag des Ehrenamtes

    Ohne Ehrenamt geht es nicht

    Anlässlich des morgigen Tages des Ehrenamtes rückt die Anerkennung und Förderung ehrenamtlichen Engagements in den Fokus. Wie wichtig das Ehrenamt ist, beweisen die Projekte der DWV-Mitgliedsvereine.

    mehr
  • Standardwerk überzeugt

    Das Standardwerk zu den zertifizierten Qualitätswegen „Wanderbares Deutschland“ ist überarbeitet, ergänzt und neu herausgegeben worden. Schon die erste Auflage des Bildbandes aus dem KOMPASS-Karten Verlag wurde im Jahr 2018 mit dem ITB BuchAward ausgezeichnet. 

    mehr
  • „Natursport.Umwelt.Bewusst“ beendet

    Projekt-Ergebnisse online

    Das Projekt „Natursport.Umwelt.Bewusst“ des Deutschen Wanderverbandes ist Ende September zu Ende gegangen. Bleiben werden viele Materialien, die den Dialog zwischen den Akteuren im Natursport fördern.

    mehr
  • DWV-Gesundheitswandern zertifiziert

    Anerkannte Prävention

    Das DWV-Gesundheitswandern ist von der Zentralen Prüfstelle Prävention für weitere drei Jahre zertifiziert worden. Gesetzlich Krankenversicherte bekommen damit weiter einen Teil der Kursgebühren von ihrer Krankenkasse erstattet, wenn sie an den zertifizierten Kursangeboten eines vom Deutschen Wanderverband (DWV) ausgebildeten Gesundheitswanderführers teilnehmen. Dies gilt allerdings weiterhin nur für Gesundheitswanderführer, die außerdem Bewegungstherapeut sind. Die Forderung des DWV an die Bundespolitik, auch erfahrene Gesundheitswanderführer ohne zusätzliche bewegungstherapeutische Ausbildung anzuerkennen, bleibt somit vorerst unerfüllt.

    mehr
  • Forum „Wald – zwischen Sehnsuchtsziel und Nutzerdruck“

    Alle an einen Tisch

    Der Wald ist ein wichtiger Lebensraum und in großer Gefahr. Effektive Hilfe ist nur im Dialog aller beteiligten Akteure möglich. So lautet ein Ergebnis des Fachforums „Wald – zwischen Sehnsuchtsziel und Nutzerdruck“, das der Deutsche Wanderverband (DWV) in Düsseldorf organisiert hat.

    mehr
  • DWV ruft zu Klimastreik auf

    „Wir stehen vor gewaltigen Herausforderungen“

    Der Deutsche Wanderverband (DWV) ruft zum Klimastreik am 20. September auf. Der ursprünglich von #FridaysForFuture initiierte Aktionstag, an dem auch das sogenannte Klimakabinett zusammen kommt, richtet sich generationenübergreifend an alle Klimaschützer.

    mehr
  • TourNatur vom 6. bis 8. September in Düsseldorf

    Wanderbares Deutschland

    Die TourNatur in Düsseldorf ist das Schaufenster des Wanderns. Traditionelle Höhepunkte der Messe sind die Urkundenübergabe im Rahmen der Qualitätsinitiative des Deutschen Wanderverbandes und das vom Wanderverband organisierte Fachforum.

    mehr